Historisch
Produktion
Stauanlage
Techn. Daten
Leitungsnetz
Beleuchtung
Liegenschaften
Verwaltung
Tarife
KWKW Sagenbach
Unsere Partner
www.ewa.ch
www.ckw.ch
www.kw-goeschenen.ch
www.goeschenen.ch
 


home

Kontakt
Bau des Kleinwasserkraftwerk Sagibach

Bau des Kleinwasserkraftwerk Sagibach Am 28. September 2014 stimmten die Bürgerinnen und Bürger über ein Kreditbegehren des EWG-Verwaltungsrates im Betrage von 2.25 Mio. Franken für die Realisierung eines Kleinwasserkraftwerkes im «Sagibach» ab. Die Bürgerinnen und Bürger stimmten diesem Kreditbegehren mit 90.06% Ja-Stimmenanteil zu. Am 24. Juni 2015 erfolgte der Spatenstich und am 10. März 2016 konnte das Kraftwerk bereits ans Netz geschaltet werden. Die durchschnittliche Jahresproduktion beträgt ca. 1.4 Mio. kWh. Die produzierte Energie wird die nächsten 25 Jahre bis ins Jahr 2041 an die Bilanzgruppe für Erneuerbare Energie (BG-EE) verkauft. Es handelt sich somit um eine KEV-Anlage.

 
Produktion

Im Jahr 2015 - 2016 wurde das Kleinwasserkraftwerk Sagibach realisiert. Am 10. Juni 2016 konnte das Kraftwerk ans Netz geschalten werden. Die Kosten für die Realisierung beliefen sich auf 1.9 Mio. Franken. Die produzierte Energie wird die nächsten 25 Jahre bis ins Jahr 2041 an die Bilanzgruppe für Erneuerbare Energie (BG-EE) verkauft. Es handelt sich somit um eine KEV-Anlage.

Das Kraftwerk nutzt das überschüssige Wasser der Quellfassung, die zur Trinkwasser- und Löschwasserversorgung dient. Das Ausgleichsbecken befindet sich auf 1383 m.ü.M. Über eine 544 Meter lange Druckleitung (DN 300 mm) fliesst das Wasser zur Zentrale Sagibach, welche auf einer Höhe von 1172 m.ü.M. liegt. Damit hat die Anlage ein Bruttogefälle von 211 Meter. Die Ausbauwassermenge beträgt 148 l/s

Die Leistung der zweidüsigen Peltonturbine beträgt 250 KW. Beim Generator handelt es sich um einen Asynchrongenerator mit einer Nenndrehzahl von 1500 U/min und einer Leistung von 270 kW. Die Jahresproduktion beläuft sich auf ca. 1.4 Mio. kWh.

 
Technische Daten
 
Betriebsaufnahme

2015

 
Kosten
Baukosten 2015-2016 1.9 Mio. sFr.  
Wassernutzung
Gewässer Sagibach
Staubecken Quellfassung / Ausgleichsbecken Sagibach. Ca. 17 m/3
Höhe Maximal 1383.50 m ü. M.
Zentrale
Standort Göschenen - Abfrutt
Höhe Turbinenachse 1071.85 m. ü. M.
Maschinendaten Turbine
Hersteller Troyer (I)
Turbine Pelton, Edelstahl X5 CRNi 13.4
Bauform Zweidüsig, horizontale Turbinenachse
Nenndrehzahl 1500 U/min.
  Mechanische Leistung 250 kW
Ausbauwassermenge 148 l/s
 
Maschinendaten Generator
Hersteller Hitzinger (A)
Typ SGK 060D 04T
Nennleistung 270 KVA
Nennspannung 400 V
Nenndrehzahl 1500 U/min.
Gewicht 1600 kg
Produktion
Mittlere Jahresproduktion ca. 1400 Mwh
Druckleitung
Durchmesser 30 cm
Länge 544 m
Bruttogefälle 211m
 
 
© copyright EWG 2007